individuelle Fortbildung:

Auf dem Weg zum Schutzkonzept“ - Individuelle Begleitung von Vereinen bei der Entwicklung von Schutzkonzepten

Termine auf Anfrage

Sportvereine können gefährdete Orte sein. Manche Täter*innen wählen gezielt ein Tätigkeitsfeld aus, das es Ihnen einfach macht, mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu kommen. Sie nutzen die körperliche Nähe im Sport für ihre Zwecke aus. Ein Schutzkonzept hilft, solche Strategien zu durchkreuzen.
Zur Erstellung eines Schutzkonzeptes innerhalb eines Vereines ist die Beteiligung von mehreren Verantwortungsebenen notwendig, die sich in einer Steuerungsgruppe zusammenfinden (Vorstandsebene, Jugendübungsleiter*innen, Trainer*innen, Haupt- und Ehrenamt).

Angebot: Beratung einer Steuerungsgruppe mit mind. 3-5 Personen durch die Fachberatungsstellen Wildwasser Darmstadt e.V. und Der Kinderschutzbund Bezirksverband Darmstadt e.V. zu folgenden Inhalten:

  • Bausteine eines Schutzkonzeptes
  • Strategien zur Umsetzung
  • Reflexion

Die Beratung kann in Ihrem Verein in Form eines einzelnen Termins oder auch in Form einer Begleitung mit bis zu 6 Terminen angefragt werden.

Anmeldung